Erlebnistage (3 Tage) ab 124 EUR

Unsere Erlebnistage für Schulklassen bieten die Möglichkeit, mehrere Tagesaktionen in einem erlebnispädagogischen Gesamtkonzept zu vereinen. Neben dem Spaß am aktiven Handeln, der Freude an Natur und Gemeinschaft steht der gruppendynamische Prozess im Mittelpunkt der Gruppenfahrt. Die Intentionen des Programms sind u.a. die Förderung von Kooperation, Entscheidungsfähigkeit, Vertrauen und Selbstwert sowie das Kennenlernen der eigenen Grenzen. Diese Schwerpunkte werden mittels spannender Aktionen handlungsorientiert bearbeitet. Jeder Teilnehmer hat durch die in jeder Aktion enthaltene Herausforderung die Möglichkeit, sich seiner Stellung im Gruppengefüge bewusst zu werden und diese neu zu definieren. Unsere spielerisch verpackten Interaktionsaufgaben sind so konzipiert, dass gemeinsame Absprachen, gegenseitiges Helfen, Vertrauen und Verantwortungsübernahme notwendig sind, um sie meistern. Die aufeinander aufbauenden Tagesaktionen werden durch weitere Programmbausteine wie Wahrnehmungsspiele, Entspannungsübungen, Rollenspiele und spezielle Auswertungs- bzw. Reflexionsmethoden ergänzt. Das Programm wird von ausgebildeten Trainern bzw. Erlebnispädagogen durchgeführt.

Kurszeitraum: 3 Tage

Teilnehmerzahl: ab 20 Personen

Zielgruppe: Schulklassen (5. - 12. Klassenstufe)

Leistungen: 2 Übernachtungen mit Vollverpflegung, 1- 2 Trainer, Vorbereitung und Durchführung aller Aktionen (siehe Tabelle), Ausrüstung u. Material für alle Aktionen, Teilnehmerversicherung, Bilder–CD

 

 

 

1. Tag

2. Tag

3. Tag

Programm ( A )

_ Anreise ca. 12.00 Uhr

_ Kennenlernrunde

_ Interaktionskette

_ Auswertung

_ Nachtwanderung

_ Wanderung zur Schlucht

_ Kommunikationsübungen

_ Seilbrückenaufbau

_ Schluchtüberquerung

_ Reflexion

_ Grillen/ Lagerfeuer

_ Niedrigseilparcours

_ Reflexion

_ Abschlussrunde

_ Abreise ca. 13.00 Uhr

Programm ( B )

_ Anreise ca. 12.00 Uhr

_ Kennenlernrunde

_ Interaktive Schatzsuche

_ Reflexion

_ Nachtwanderung

_ Wanderung zum

     Naturfelsen 

_ Klettern und Abseilen

_ Reflexion

_ geführte Wanderung     

_ Auswertung

_ Grillen/ Lagerfeuer

_ Niedrigseilparcours 

_ Kooperationsspiele

_ Abschlussrunde 

_ Abreise ca. 13.00 Uhr