Programmwoche Draußen Sein

Waldzauber ab 214,00 €

für Schüler der 2. bis 12. Klasse

Mit unserem flexiblen Programm Waldzauber, möchten wir die Kinder und Jugendlichen für den Lebensraum Wald begeistern und mit Ihnen den Zauber des Waldes erleben. Was kriecht da? Wie versteckt sich ein Rehkitz? Wie baue ich eine Laubhütte? Von wem ist die Spur? Kann ich ein Feuer ohne Streichhölzer machen? Wie schmecken Brennnesseln?

Unsere spannende und abwechslungsreichen Programmteile schulen die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit. Wir lernen natürliche Gefahren kennen, werden uns beim Orientieren üben verlaufen und zurückfinden, durch den Wald schleichen und toben, Naturwissen über Tiere, Pflanzen und deren Spuren erfahren sowie uns unbekannte Lebewesen mit Lupe und Bestimmungsbüchern erforschen.
Beim Schnitzen unserer Bratspieße, dem Feuer machen und Glutbrennen lernen wir neue Fertigkeiten. In unserer Gemeinschaft als Klasse, erleben wir Lieder und Rituale, notwendige Regeln des Miteinanders und lernen die Möglichkeit des Austausches mit Hilfe des Sprechstabes kennen.

Wir erleben uns als Teil der Natur, erkunden bei viel Spiel und Spaß den Wald, die Speisekammer und den Medizinschrank der Natur. Wir nehmen uns Zeit für Kreativität und Dinge die einfach passieren und am Ende der Woche werden unsere Augen funkeln.

 

Programmübersicht:

1.Tag: Anreise zum Mittagessen, Kennenlernen, Kommunikation, Aufmerksamkeit,
Orientieren und umherstreifen
2.Tag: Gemeinschaft, Schleichen, Schnitzen und Feuer, Nachtwanderung, Gefahren im Wald
3. Tag: Ökosystem Wald, Pflanzen, Tiere, Mensch, Miteinander, Glutbrennen
4. Tag: Wald erleben, Klasse-Team, Tagestour in der Sächsischen Schweiz
5. Tag: Abreise nach dem Frühstück

 

Inhalte / Leistung:

Draußen Sein & Fertigkeiten: Tageswanderung, Schnitzen, Feuer machen, Glutbrennen, Laubhütte, Verstecken…
Wissen rund um die Natur: Ökosystem, Kreisläufe, Pflanzen und Tiere, Spuren
Aufmerksamkeit und Wahrnehmung: Gefahren, Orientieren, Aufmerksamkeitsübungen
Gemeinschaft erleben: Klassenteam, Spaß und Spiel, Regeln, Lieder, Rituale, Geschichten
Ausrüstungsliste, Programmänderung je nach Wetterlage vorbehalten, Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Workshops
Programmleitung: Mario Wolf, zert. Wildnisführer, zert. Nationalparkführer, zert. Wildnispädagoge

Zeitraum: April bis Oktober
Leistungen: 4 Übernachtungen mit Vollpension, Draußen – Sein – Programm
Unterbringung in Mehrbettzimmern bzw. für die Lehrer in Leiterzimmern
Preis pro Person: 214,00 €
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen